Programm der Internationalen Sonneberger Jazztage

Nils Landgren

JAZZ IN CONCERT
Nils Landgren (S)



„31. Internationale Sonneberger Jazztage 2017“

Die Sonneberger Jazztage finden traditionsgemäß im November statt und seit 2014 wird zudem das Prologkonzert „Jazz in der Villa“ im September veranstaltet.

Auch in diesem Jahr konnten wir, dank unserer Unterstützer wieder hochrangige Interpreten verpflichten.

Im September starten wir mit dem Duo Jan Lundgren am Piano und Jukka Perko am Saxophon.
Diese führenden Musiker des europäischen Modern-Jazz erwarten Sie zu einem kammermusikalischen Event in der Musikschule Sonneberg.

Zum Jazzfestival im November erwarten wir u.a. Pascal von Wroblewsky, Jazz Connection, Nils Landgren Funk Unit, BIGS by Terry Lovique und Tumba ito.

Und dann gibt es da noch die Zufälle.
Durch die vielen Kontakte und den guten Ruf des Sonneberger Jazzfestivals können wir Ihnen in diesem Jahr ein zusätzliches Konzert anbieten.
Recht kurzfristig, aber mit dem Superstar Adam Baldych, der bereits 2015 bei uns gastierte. Unterstützt wird er vom norwegischen Helge Lien Trio.
Also schnell entscheiden: Am 14.09.2017 um 20 Uhr in der Musikschule Sonneberg.

Der Kartenvorverkauf startet ab dem 1. August 2017.

Weitere Informationen finden Sie unter  PRESSE  und den  IMPRESSIONEN.

Ihre Sonneberger Jazzfreunde

Webdesign: donner+friends (siehe Impressum)